Natur & Kunst & Wohnen & Bildung


Terminkalender

Bohm Biografie Videoabend
Donnerstag, 11. April 2024, 19:30
Aufrufe : 1082

Das unendliche Potenzial -  Bohm Videoabend

Seit Langem beschäftigen wir uns in unterschiedlicher Weise mit der Philosophie David Bohms und der von ihm entwickelten Form des Dialogs. In dem Video „infinite Potenzial“ werden ausschnittartig sein Leben, seine Begegnungen mit Dalai Lama, Krishnamurti und anderen erlebbar. Gleichzeitig werden auch seine physikalischen Erkenntnisse und seine Philosophie wird erahnbar.

„Er war einer der brillantesten Physiker des 20. Jahrhunderts. Albert Einstein nannte ihn seinen geistigen Sohn. Der Dalai Lama vertraute ihm und nannte ihn seinen "Wissenschaftsguru". Woran liegt es also, dass kaum jemand den Namen David Bohm kennt?

Zu seinen Leistungen zählen die Erforschung der Verbindungen zwischen Geist und Materie, des Bedürfnisses nach Ganzheitlichkeit im Leben und in der Gesellschaft, und der Möglichkeit der Transformation des menschlichen Bewusstseins, um unsere moderne Welt von der Fragmentierung zu heilen.

Bohm behauptete, es gebe eine verborgene Ordnung in der Realität - das Quantenpotenzial - welche

sowohl dem Mikrokosmos der subatomaren Teilchen als auch dem Makrokosmos der Sterne und Galaxien

zugrunde liegt.“

Das Video ist in englischer Sprache, deutsche Untertitel werden eingeblendet.

Nach dem Video planen wir ein Gespräch, um sich dem Gesehenen gemeinsam anzunähern.

Wir freuen uns auf diese Möglichkeit.

11. April 2024    19:30 Uhr

Freie Waldorfschule St. Georgen, Bergiselstrasse 11, Musiksaal 1

Hinweis: Infos zum Bohm-Dialog: www.bohmdialog-freiburg.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.